Ippon Vintage Damen EasyChic Chelsea Boots Blau Marineblau

B0766TQJ5Z

Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau)

Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau)
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Textil
  • Sohle: Synthetische
  • Verschluss: Ohne Verschluss
  • Absatzform: Flach
Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau) Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau) Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau) Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau) Ippon Vintage Damen Easy-Chic Chelsea Boots Blau (Marineblau)
Schlechte Witze
Nike Damen Wmns Air Footscape Woven Gymnastikschuhe, Violett Plum Fog/Taupe Grey/Sail/Gum Med Brown, 36 EU
Kategorien Witz eintragen
Beste Neue
bruno banani Damen 253 545 Cowboy Stiefel Grau Graphite
megakill
 • 

Die perfekte Fußballaufstellung!

In den Sturm 2 Juden, die dürfen nicht verfolgt werden! Ins Mittelfeld 6 Leprakranke, die können sich gut verteilen. In die Abwehr 2 Schwule, die geben Druck von hinten. Ins Tor eine 70-jährige Nonne, die hat noch nie einen reingelassen. Und als Trainer ein Schwarzer, der bringt Farbe ins Spiel.

Totes Damen Novelty Boot Slippers Hohe Hausschuhe Grau Grey

Ein Flugzeug landet auf einem Flughafen. Der Pilot bremst so hart wie nur möglich. Und schließlich, einen halben Meter bevor die Flugbahn zu Ende ist, kommt das Flugzeug zum Stehen. Der Pilot wischt sich den Schweiß aus dem Gesicht und sagt: „Verdammt, das ist die kürzeste Landebahn auf der ich je aufgesetzt habe.“

Der Copilot sieht rechts aus dem Fenster; dann nach links aus dem Fenster und sagt: „Aber dafür ist sie mindestens 3000 Meter breit.“

Zwei Männer im Supermarkt stoßen zusammen.

Sagt der eine ganz nervös: „Entschuldigung, ich habe nicht aufgepaßt. Ich suche meine Frau!“

Darauf der andere: „Mir geht es auch so. Ich suche schon seit 30 Minuten. Wie sieht deine denn aus?“

„Meine hat lange blonde Haare, ist 1.80 m groß, braungebrannt, vollbusig, schlanke Figur, hat einen superkurzen Mini an, ein weißes, enges Top ohne BH und Schuhe mit sehr hohen Absätzen. Und wie sieht deine aus?“

„Scheiß drauf. Wir suchen deine.“

Damen Gehen Schlüpfen Sports Laufen Schuhe Jogging Arbeit Ausbilder Grau

Eine ältere Dame kommt zum Arzt: „Herr Doktor, ich habe Blähungen. Obwohl sie mich gar nicht so sehr stören. Sie stinken nie und gehen immer leise ab. Wirklich. Ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert.“

Der Arzt: „Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder.“

Nach einer Woche erscheint die ältere Dame erneut: „Herr Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen, obwohl sie immer noch leise sind, stinken ganz fürchterlich!“ „Sehr gut, meint der Arzt, jetzt, wo die Nase wieder funktioniert, kümmern wir uns um das Gehör …“

Kommt Lukas zu seinem Vater: „Papa, wenn du mir 50€ gibst erzähl ich dir, was der Postbote heute morgen zu Mama gesagt hat…“

Vater: „Hier hast du 50€, raus mit der Sprache, was hat er gesagt?“

Lukas (steckt die 50€ ein): „Er sagte ‚Guten Morgen Frau Meier, hier ist ihre Post‘…“

Bella
 • 

Der Lehrer sagt: „So, nun stelle ich euch am Montag wie immer eine Frage. Und wenn die mir jemand beantworten kann, der hat dann bis Donnerstag frei!“ Fragt dann der Lehrer: „Wie viele Körner hat die Sahara?“ Keiner weiß es. Am nächsten Montag: „Wie viele Sterne hat der Himmel?“ Wieder weiß es keiner. Am nächsten Montag geht Fritz zum Lehrer und legt einen Euro auf den Lehrertisch. Der Lehrer fragt verwundert: „Wem gehört der Euro?“ Darauf Fritz: „Der gehört MIR!!! Und Tschüss! Wir sehen uns am Donnerstag!!!“

Silvana
 • 

Fritzchen hat als Hausaufgabe auf, 3 Sätze auswendig zu lernen. Er geht zur Oma und fragt: „Hast du `nen Satz für mich?“ Sagt die Oma: „Ach, halt doch die Klappe!“ Fritzchen merkt es sich und geht zum großen Bruder: „Hast du nen Satz für mich?“ Singt der Bruder: „Ich bin der Superman, ich bin der Superman!“ Fritzchen merkt es sich und geht ins Wohnzimmer. Dort sitzt der Vater grad vorm Fernseher. Fritzchen fragt: „Hast du nen Satz für mich?“ Da sagt der Schauspieler im Fernseher gerade: „Steig ein, Baby, ich bring dich hin.“ Fritzchen merkt es sich und geht wieder in die Schule. Fragt die Lehrerin Fritzchen: „Und, hast du deine 3 Sätze gelernt?“-„Ach halt doch die Klappe.“- „Also Fritzchen, was meinst du eigentlich, wer du bist?“-„Ich bin der Superman, ich bin der Superman.“-„Ich glaube, ich bring dich grad mal zum Direktor.“-„Steig ein, Baby, ich bring dich hin.“

😂😂😂

Hans Wurst
 • 

Was ist der Unterschied zwischen einer Milch und deiner Mutter?

Die Milch gibt es auch in fettarm.

Deine Mutter ist so fett, wenn sie auf ner Waage steht, erscheint meine Telefonnummer.

Ich war kurz beim Bäcker. Nach 5 Minuten verließ ich den Laden. Als ich wieder rauskam, war da eine Politesse und schrieb einen Strafzettel. Also ging ich zur ihr hin und sagte : „Ach komm, Puppe, kannst du nicht mal ein Auge zudrücken?“ Sie ignorierte mich und schrieb weiter.

Also nannte ich sie eine ganz sture Beamtenschnalle. Sie sah mich an und schrieb einen weiteren Zettel wegen abgefahrenen Reifen.

Also nannte ich sie eine blöde Schlampe. Da begann sie ein drittes Ticket zu schreiben! So ging es die nächsten 20 Minuten weiter. Je mehr ich sie beleidigte, desto mehr Tickets schrieb sie.

Mir war das egal. Ich war ja zu Fuß unterwegs.

Erstmals mit Kondom … Ich war damals gerade 15 Jahre alt. Ich ging in die Apotheke um mir so ein „Verhüterli“ zu kaufen. Dort war eine junge, hübsche Apothekerin und sie merkte, dass ich so etwas erstmals kaufen will.

Sie reichte mir das Päckchen und fragte, ob ich weiß, wie man das anwendet. Ich sagte nein, ich weiß es wirklich nicht. Sie öffnete das Päckchen, nahm ein Präservativ heraus und zog es sich über den Finger. Sie sagte mir aber auch, dass ich mich immer vergewissern soll, dass es richtig übergezogen ist. Ich kam mir vor wie ein Depp.

Sie schaute um sich, ob wir alleine sind. „Moment“, sagte sie und schloss die Türe ab. Dann nahm sie mich bei der Hand und ging mit mir in einen rückwärtigen Raum. Sie öffnete Ihre Bluse, zog sie aus, ebenso den Büstenhalter.

„Stört dich das“? fragte sie. Ich schüttelte den Kopf, zu etwas anderem war ich nicht fähig. Dann meinte sie, dass nun der Moment gekommen sei, das Präservativ überzuziehen.

Während ich das tat, zog sie Rock und Höschen aus. "Beeile dich, wir haben wenig Zeit!" Dann glitt ich in sie. Es war ein tolles Gefühl. So toll, dass ich sofort kam. Sie sah mich enttäuscht an.

„Hast du wenigstens das Präservativ ordentlich übergezogen?“ „Na sicher“, sagte ich und zeigte ihr stolz meinen Finger ☝ Dann fiel sie in Ohnmacht 😱

Schlechte Witze verwendet Cookies .